Spielplan

Fr 3.2. 20:00 Until Tomorrow
Sa 4.2. 20:00 Until Tomorrow
So 5.2. 19:00 Albert Anker
Mo 6.2. 20:00 Bratsch – Ein Dorf macht Schule
Mi 8.2. 20:00 Until Tomorrow
Do 9.2. 15:00 Palace Hotel
SeniOrient
Fr 10.2. 20:00 Tori et Lokita
Sa 11.2. 20:00 Hallelujah – Leonard Cohen
So 12.2. 19:00 Komm mit mir in das Cinema – Di…
100 Jahre Orient ✨
Mo 13.2. 20:00 Tori et Lokita
Mi 15.2. 20:00 Tori et Lokita
Fr 17.2. 20:00 Pamfir
Sa 18.2. 20:00 Pamfir
So 19.2. 19:00 Pamfir
Mo 20.2. 20:00 Tori et Lokita
Mi 22.2. 20:00 Pamfir
Do 23.2. 20:00 Nostalgia
Fr 24.2. 20:00 Komm mit mir in das Cinema – Di…
100 Jahre Orient ✨
Sa 25.2. 20:00 Nostalgia
So 26.2. 19:00 Au Hasard Balthazar
Filmperle
Mo 27.2. 20:00 Nostalgia
Do 9.3. 15:00 Der schwarze Peter
SeniOrient
Do 13.4. 15:00 The Unforgiven
SeniOrient
Do 11.5. 15:00 Die 1000 Augen des Dr. Mabuse
SeniOrient
Do 8.6. 15:00 Jazz on a Summer's Day
SeniOrient
Newsletter

Erhalten Sie den Orientkino-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen:

<

L'innocent

Von Louis Garrel / Frankreich / 2022

Abel gerät in Panik, als er erfährt, dass seine 60-jährige Mutter Sylvie einen Gefängnisinsassen heiraten will. Unterstützt von seiner besten Freundin Clémence versucht er alles, um die Beziehung zu sabotieren. Doch die Begegnung mit seinem neuen Stiefvater Michel liefert Abel auch unerwartete Einsichten. «L’innocent», der Unschuldige, ist der neue Spielfilm von und mit Louis Garrel. Eine ziemlich verrückte und mit Noémie Merlant (Portrait d‘une jeune-fille en feu) subtil besetzte Kriminalkomödie rund um Sein und Schein.

Dauer: 100 Minuten
Sprache: Französisch/deutsch
Altersfreigabe: 14
  • L-innocent-5.jpg
  • L-innocent-3.jpg
  • L-innocent-2.jpg