Spielplan

Do 11.8. 15:00 Ein launischer Sommer
SeniOrient
Fr 12.8. 20:30 Ein launischer Sommer
Sa 13.8. 20:30 Animal
So 14.8. 19:00 Utama
Mo 15.8. 20:30 Animal
Mi 17.8. 20:30 Il giardino del Re
Fr 19.8. 20:30 Il giardino del Re
Sa 20.8. 20:30 Il giardino del Re
So 21.8. 19:00 Il giardino del Re
Mo 22.8. 20:30 Flee
Mi 24.8. 20:30 Flee
Do 25.8. 20:00 Paolo Conte - Via con me
Serata italiana - mit Apéro
Fr 26.8. 20:30 Paolo Conte - Via con me
Sa 27.8. 20:30 Paolo Conte - Via con me
So 28.8. 19:00 Paolo Conte - Via con me
Mo 29.8. 20:30 Il giardino del Re
Mi 31.8. 20:30 Utama
Fr 2.9. 20:30 Drii Winter
Sa 3.9. 20:30 Un autre monde
So 4.9. 19:00 Drii Winter
Mo 5.9. 20:30 Un autre monde
Mi 7.9. 0:00 Fantoche 2022
Animationsfilmfestival
Do 8.9. 0:00 Fantoche 2022
Animationsfilmfestival
Fr 9.9. 0:00 Fantoche 2022
Animationsfilmfestival
Sa 10.9. 0:00 Fantoche 2022
Animationsfilmfestival
So 11.9. 0:00 Fantoche 2022
Animationsfilmfestival
19:00 The Apple Day
Mo 12.9. 20:30 The Apple Day
Mi 14.9. 20:00 Mahatah - Side Stories from Mai…
Vorpremiere mit Gästen
Do 15.9. 15:00 Les demoiselles de Rochefort
SeniOrient
Fr 16.9. 20:30 Drii Winter
Sa 17.9. 20:30 The Apple Day
So 18.9. 19:00 The Apple Day
Mo 19.9. 20:30 Un autre monde
Mi 21.9. 20:30 Mahatah - Side Stories from Mai…
Fr 23.9. 20:30 En corps - Das Leben ein Tanz
Sa 24.9. 20:30 En corps - Das Leben ein Tanz
So 25.9. 19:00 Mahatah - Side Stories from Mai…
Mo 26.9. 20:30 En corps - Das Leben ein Tanz
Mi 28.9. 20:30 En corps - Das Leben ein Tanz
Fr 30.9. 20:30 Nos utopies communautaires
Sa 1.10. 20:00 Nos utopies communautaires
So 2.10. 19:00 Nos utopies communautaires
Mo 3.10. 20:00 Bab'Aziz
✨ mit Nacer Khemir
Mi 5.10. 20:00 Un autre monde
Fr 7.10. 20:00 Mi país imaginario
Sa 8.10. 20:00 Mi país imaginario
So 9.10. 19:00 Mi país imaginario
Mo 10.10. 20:00 Drii Winter
Mi 12.10. 20:00 Mi país imaginario
Do 13.10. 15:00 Vollmond
SeniOrient - Director's Cut
Fr 14.10. 20:00 Triangle of Sadness
Sa 15.10. 20:00 Triangle of Sadness
So 16.10. 19:00 Vollmond
Director's Cut
Mo 17.10. 20:00 Triangle of Sadness
Mi 19.10. 20:00 Triangle of Sadness
Fr 21.10. 20:00 Burning Days
Sa 22.10. 20:00 Burning Days
So 23.10. 19:00 Burning Days
Newsletter

Erhalten Sie den Orientkino-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen:

<

Luzzu

Von Alex Camilleri / Malta / 2021

Das gibt es nicht alle Tage: Einen Spielfilm von der Mittelmeerinsel Malta. Als Luzzu bezeichnet man dort ein kleines Fischerboot, das durch seine bunten Farben stärker auffällt als durch seine Grösse. Seit Generationen sind mit solchen Luzzus die Fischer unterwegs auf dem Meer, um ihre Netze auszuwerfen und einen guten Fang auf den Markt zu bringen. Jesmark Scicluna, der auch im wirklichen Leben so heisst und Fischer ist, ist einer von ihnen; viele sind es nicht mehr, denn das Meer ist leergefischt, die Bedingungen sind durch europäische Gesetze schwierig geworden. Was politisch dem Schutz vor der Überfischung dienen sollte, schmälert im Alltag die Möglichkeiten des Fangs für Fischer wie Jesmark. Parallel dazu hat sich eine Schattenwirtschaft etabliert, die mit ihren mafiösen Strukturen dem Berufsstand den Rest gibt. Der Spielfilm betrachtet das in bester neorealistischer Tradition.

Dauer: 94 Minuten
Sprache: Maltesisch/d/f
Altersfreigabe: 16
  • Luzzu_03.jpeg
  • Luzzu_04.jpeg
  • Luzzu_05.jpeg
  • Luzzu_02.jpeg