Spielplan

Sa 29.1. 20:00 Captains of Zaatari
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
So 30.1. 19:00 Captains of Zaatari
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mo 31.1. 20:00 Drive My Car
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mi 2.2. 20:00 The Invisible Life of Eurídice …
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Fr 4.2. 20:00 Tre piani
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Sa 5.2. 20:00 Tre piani
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
So 6.2. 19:00 Tre piani
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mo 7.2. 20:00 Tre piani
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mi 9.2. 20:00 Tre piani
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Do 10.2. 15:00 The Invisible Life of Eurídice …
SeniOrient - Tickets bitte hier online kaufen.
Fr 11.2. 20:00 Costa Brava, Lebanon
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Sa 12.2. 20:00 Costa Brava, Lebanon
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
So 13.2. 19:00 Parallel Lives
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mo 14.2. 20:00 Captains of Zaatari
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mi 16.2. 20:00 Parallel Lives
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Fr 18.2. 20:00 Costa Brava, Lebanon
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Sa 19.2. 20:00 Tre piani
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
So 20.2. 19:00 Stand Up My Beauty
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mo 21.2. 20:00 Costa Brava, Lebanon
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mi 23.2. 20:00 Costa Brava, Lebanon
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Fr 25.2. 20:00 Otar's Death
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Sa 26.2. 20:00 Otar's Death
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
So 27.2. 16:00 Mumin an der Riviera
Familienkino - Tickets bitte hier online kaufen.
19:00 Otar's Death
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Mo 28.2. 20:00 Otar's Death
Tickets bitte hier online kaufen. Danke.
Newsletter

Erhalten Sie den Orientkino-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen:

<

Lingui

Von Mahamat-Saleh Haroun / Tschad / 2021

Am Rande der Stadt N’Djamena lebt Amina allein mit ihrer 15-jährigen Tochter Maria. Die Mutter verdient ihren kargen Lebensunterhalt mit der Herstellung kleiner Feuerschalen, die sie mit grosser Handfertigkeit aus dem Draht alter LKW-Reifen bildet. Tochter Maria besucht das Lycée. Sie kennt ihren Vater nicht, denn der hat die Mutter verlassen, nachdem er sie geschwängert hatte. Amina wurde damals von der Schule verwiesen und von ihrer Familie ausgestossen. Nun droht der Tochter das gleiche Schicksal. Als diese schwanger wird, bricht ihre ohnehin schon fragile Welt zusammen. Mahamat-Saleh Haroun greift ein universelles Thema auf. In seiner Handlung sind Frauenpower gefragt und Solidarität unter Frauen, damit sich etwas bewegen kann.

Dauer: 87 Minuten
Sprache: Arabisch/F/d/f
Altersfreigabe: 16
  • lingui_02.jpeg
  • lingui_04.jpeg
  • lingui_03.jpeg