Spielplan

Mi 28.10. 20:00 There Is No Evil
Fr 30.10. 20:00 There Is No Evil
Sa 31.10. 20:00 There Is No Evil
So 1.11. 19:00 There Is No Evil
Mo 2.11. 20:00 Unser Boden, unser Erbe
Di 3.11. 0:00 WICHTIGE INFORMATION
Das Kino lebt - mit Ihrem Besuch.
Mi 4.11. 20:00 Unser Boden, unser Erbe
Fr 6.11. 20:00 I Am Greta
Sa 7.11. 20:00 Nuestras madres
So 8.11. 19:00 Nuestras madres
Mo 9.11. 20:00 I Am Greta
Mi 11.11. 20:00 Gilles Caron – Histoire d'un re…
Do 12.11. 15:00 Cairo Station
SeniOrient
Fr 13.11. 20:00 El robo del siglo
Sa 14.11. 20:00 El robo del siglo
So 15.11. 19:00 El robo del siglo
Mo 16.11. 20:00 El robo del siglo
Di 17.11. 0:00 WICHTIGE INFORMATION
Das Kino lebt - mit Ihrem Besuch.
Mi 18.11. 20:00 El robo del siglo
Fr 20.11. 20:00 El robo del siglo
Sa 21.11. 20:00 El robo del siglo
So 22.11. 19:00 Gilles Caron – Histoire d'un re…
Mo 23.11. 20:00 Gilles Caron – Histoire d'un re…
Mi 25.11. 20:00 Nuestras madres
Fr 27.11. 20:00 El robo del siglo
Sa 28.11. 20:00 El robo del siglo
So 29.11. 19:00 Cairo Station
Mo 30.11. 20:00 El robo del siglo
Di 1.12. 0:00 WICHTIGE INFORMATION
Das Kino lebt - mit Ihrem Besuch.
Newsletter

Erhalten Sie den Orientkino-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen:

<

Volunteer

Von Anna Thommen & Lorenz Nufer / Schweiz / 2019

Nach dem Überschwappen der Flüchtlingswelle über das Mittelmeer machen sich einige Schweizer Freiwillige auf nach Griechenland, um den in Booten ankommenden Menschen zu helfen. Gemeinsam übernehmen sie dort Verantwortung, wo sonst niemand zuständig sein will. Was sie am Strand und in den Lagern erleben, verändert ihr Leben für immer. Wie erträgt man die Spannungen zwischen dem erlebten Leid und dem trügerischen Frieden zurück in der Heimat?

Die Filmschaffenden Anna Thommen und Lorenz Nufer porträtieren in einer respektvollen Nähe ganz unterschiedliche Menschen, die es gewagt haben, ihre Komfortzone zu verlassen. Und werden Zeugen einer neuen Bürgerbewegung mitten unter uns, die für die humanitären Werte Europas einsteht. Nach der Brandkatastrophe auf Lesbos wirkt der Film dringlicher als ohnehin – er berührt, weil er von ganz gewöhnlichen Menschen aus unserer Mitte handelt, die Vorbildliches leisten.

Dauer: 93 Minuten
Sprache: Dialekt/deutsch/französisch
Altersfreigabe: 12
  • Volunteer_Still01_00013118.jpg
  • Volunteer_Still10_012156210.jpg
  • Volunteer_Still09_011218140.jpg