Spielplan

Mo 18.2. 20:00 Rafiki
Mi 20.2. 20:00 Zur Sache Schätzchen
1968
Do 21.2. 20:00 Architektur der Unendlicheit
Fr 22.2. 20:00 The Wild Pear Tree
Sa 23.2. 20:00 The Wild Pear Tree
So 24.2. 19:00 The Price of Everything
Mo 25.2. 19:00 The Wild Pear Tree
Mi 27.2. 19:00 The Wild Pear Tree
Fr 1.3. 20:00 Tel Aviv on Fire
In Anwesenheit des Regisseurs
Sa 2.3. 19:00 The Wild Pear Tree
So 3.3. 15:00 Supa Modo
Familienkino
19:00 Immer und ewig
Mo 4.3. 20:00 Immer und ewig
Mi 6.3. 20:00 Immer und ewig
Fr 8.3. 20:00 Tel Aviv on Fire
Sa 9.3. 20:00 Tel Aviv on Fire
So 10.3. 19:00 Tel Aviv on Fire
Mo 11.3. 20:00 Tel Aviv on Fire
Di 12.3. 20:00 Thuletuvalu
In Anwesenheit des Regisseur
Mi 13.3. 20:00 Tel Aviv on Fire
Do 14.3. 15:00 Out of Africa
SeniOrient
20:00 Buon Inverno
Italoabend
Fr 15.3. 20:00 Yuli
Sa 16.3. 20:00 Yuli
So 17.3. 19:00 Die göttliche Ordnung
1968
Mo 18.3. 20:00 Yuli
Mi 20.3. 17:30 Zwischen Kalkül und Zufall
20:00 Eisenberger
Fr 22.3. 20:00 Yuli
Sa 23.3. 20:00 Yuli
So 24.3. 19:00 Buon Inverno
Mo 25.3. 20:00 Yuli
Mi 27.3. 20:00 Out of Africa
Fr 29.3. 20:00 Yuli
Sa 30.3. 20:00 Tel Aviv on Fire
So 31.3. 19:00 Supa Modo
Newsletter

Erhalten Sie den Orientkino-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen:

<

Dogman

Von Matteo Garrone / Italien / 2018

Hundefriseur Marcello, der Dogman genannt wird, lebt mit seiner Tochter im trostlosen Vorort einer süditalienischen Küstenstadt ein bescheidenes aber glückliches Leben. Seine Nachbarschaft mag und akzeptiert den sanftmütigen Mann, was ihm sehr wichtig ist. Doch sein einst harmonisches Leben wird durch den ehemaligen Boxer Simone, der den Ort tyrannisiert, betrübt. Marcello zeigt sich dem drogenabhängigen Mann anfangs loyal gegenüber, obwohl ihn dieser ständig demütigt. Doch ein bitteres Ereignis, nach dem Marcellos Nachbarn ihn nicht mehr respektieren, zwingt den Hundefriseur zu drastischen Massnahmen.

Dauer: 99 Minuten
Sprache: Italienisch/d/f
Altersfreigabe: 16